Bestattung Lichtblick – Trauerfeierlichkeiten ohne gravierende Einschränkungen möglich

Wie Lichtblick informiert wurde, dürften Feierlichkeiten auf Friedhöfen, Naturbestattungsanlagen und der Donau fast ohne Einschränkungen statt finden. Die Personenanzahl ist zwar begrenzt, aber die folgende und offizielle Definition “Engster Familienkreis” lässt viel Interpretationsspielraum. Auskunft des Bundesministerium für Inneres und Gesundheit “Jede exklusive Solidargemeinschaft zwischen zwei oder mehr Personen(= individuell und nachvollziehbar begründbares besonderes Naheverhältnis), die […]

Frei leben, frei denken und frei sterben

Sterbebegleitung

Bestatter lädt österreichische Politik in das 21. Jahrhundert ein In Deutschland wurden die Grundrechte einmal mehr verteidigt. Das Verfassungsgericht in Karlsruhe sieht ein Recht auf selbstbestimmtes Sterben. In Österreich engagiert sich die neu gegründete ÖGHL (Österreichische Gesellschaft für ein humanes Lebensende) für dieses Grundrecht, da die Politik dieses Thema nicht einmal diskutiert.

Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine Donaubestattung

Donaubestattung

Bestattung Lichtblick im Frühling fast ausgebucht Seit etwas mehr als acht Jahren ist die Donaubestattung in Österreich erlaubt. Eigentlich nur in dem Streckenabschnitt, der durch Niederösterreich führt. Doch der Andrang aus ganz Österreich ist groß. Speziell im Frühling ist es nicht mehr so einfach eine Reservierung abzugeben.

Lichtblick.rip – Neue Schiffsflotte für Donaubestattung

Donaubestattung entwickelt sich zu einer sehr beliebten Form der Verabschiedung Österreichweit besteht immer mehr Nachfrage nach Verabschiedungen am Wasser. Lichtblick Bestattungen https://lichtblick.rip reagiert auf die Nachfrage und stellt seine brandneue Donau-Flotte vor. Ab sofort sind Trauerfeiern auf der Donau bis zu 160 Personen möglich.

Bestattung Lichtblick unterstützt das Leben – Lichtblick Lauf in Tulln

Lichtblick in Tulln

Mitmachen und laufend helfen in Tulln In Tulln hat der Lichtblick Lauf https://www.laufendhelfen.at bereits Tradition. Auch in diesem Jahr werden sich begeisterte Läufer aller Altersgruppen treffen, um für schwer kranke und benachteiligte Kindern zu laufen. Der Erlös kommt zu hundert Prozent den Schützlingen zu Gute. Für die Bestattung Lichtblick werden zwei TeilnehmerInnen starten. Insgesamt starten […]

Abschied in Wien – Ein neues Konzept bahnt sich seinen Weg

Wir erleichtern den Abschied.

Den Abschied von einem geliebten Menschen ganzheitlich betrachten Wenn wir durch den Tod eines geliebten Menschen Abschied nehmen müssen, geht uns vieles durch den Kopf. Das Meiste kommt von außen. Man sollte das nicht tun. Jenes ist nicht üblich. Die Bestattung Lichtblick ermuntert dazu, eigene Wege zu gehen und den Traditionalisten Individualität entgegenzusetzen. Denn der […]

Begräbnisplaner – Eine Alternative abseits des Mainstream

Begräbnisplaner entwirft neue Rituale und unterstützt Individualität Seit Januar firmiert Lichtblick https://lichtblick.rip in Wien und Niederösterreich. Der Sterbe- und Trauerbegleiter und Begräbnisplaner Jörg Bauer sieht sich seitdem mehr in der Rolle eines Begräbnisplaners als eines traditionellen Bestatters. Bereits im ersten Jahr entwarf er etliche neue Abschiedsrituale und ermutigt seine Kundschaft, ihren individuellen Wünschen ohne “Wenn […]

Lichtblick steht für mehr Transparenz und weniger Bürokratie im Bestattungswesen

Eine Branche muss sich neu erfinden Wien/St.Pölten (pts011/31.10.2017/10:00) – Zum wiederholten Mal versuchte der Konsumentenschutz, die Preisfindung im Bestattungswesen nachzuvollziehen. Und einmal mehr kam nur wenig Unterstützung aus der Branche. Für die Betreiber der Bestattung Lichtblick https://lichtblick.rip ist das nicht nachvollziehbar. Es sei sehr einfach, zumindest Basisleistungen mit einem Preisschild zu versehen. Zur Verringerung der […]

Bestattung und Trauer – Tradition darf nicht zu Zwang werden

Lichtblick bietet geschützte Räume der Kommunikation Neulengbach/Wien (pts017/20.09.2017/10:00) – In Österreich unterliegt die Bestattungskultur diversen Zwängen. Wenn es Abschied nehmen heißt, finden wir uns in einem engen Korsett aus Tradition, Gesetz und materiellen Interessen wieder. Doch immer mehr Menschen wünschen sich neue Wege in der Bestattungskultur, abseits der Friedhöfe und abseits von Dogmen und religiösen […]

Donaubestattung mit 750 PS

In wenigen Minuten an den schönsten Plätzen unseres Stroms Neulengbach/Wien (pts011/11.08.2017/10:00) – Die Bestattung Lichtblick https://lichtblick.rip ist anders. Sie bezeichnet sich selbst als Ermöglicherin und Vertreterin einer neuen Bestattungskultur. Das soll mit besonderen Angeboten unterstrichen werden. Auf der Donau bietet das Unternehmen nun die Beisetzung für kleine Zeremonien bis zu vier Teilnehmerinnen auf einem 750 […]

“Leben & Tod” am 9.7. in Neulengbach

Bestattung und Verabschiedung im 21. Jahrhundert Neulengbach/Wien (pts008/06.06.2017/09:15) – Am 9. Juni findet im Wienerwald erstmals die Veranstaltung “Leben & Tod” statt. Sie soll Bewusstsein für unsere Sterblichkeit schaffen und die Bestattungskosten und Intransparenz unter die Lupe nehmen. Mit dabei der Konsumentenschutz und ebenso die Bundeswettbewerbsbehörde. Veranstaltet wird das Event von Lichtblick https://lichtblick.rip, die ihre […]

Bestattung ohne Namen

Verortung ist meist wichtig für die Trauerarbeit Wien/Niederösterreich (pts021/23.05.2017/10:00) – Leider hält der Wunsch zur anonymen Bestattung auch hierzulande wegen des günstigen Preises Einzug. Trauerbegleiter und Bestatter Jörg Bauer ist nicht begeistert und reagiert. Mit der digitalen Bestattung und der Aufbewahrung der Asche bis zu fünf Jahre, schafft die Bestattung Lichtblick https://lichtblick.rip eine Alternative. Denn […]

Freidenker brauchen keinen Grabstein – Sie verstreuen sich auf der Wiese

Es zählt der letzte Wunsch Wien/Neulengbach (pts017/08.05.2017/10:00) – Die Bestattung Lichtblick ist angetreten, um die Bestattungskultur nachhaltig mitzugestalten. Eine der wichtigsten angestrebten Änderungen ist das Recht, seine Asche, oder zumindest einen Teil davon, zu verstreuen. In ersten Umfragen wünschen sich viele ÖsterreicherInnen liberalere Gesetze. “Es muss doch mein Recht sein, in Würde zu sterben und […]

Lichtblick, ein Bestattungsunternehmen mit transparenter Preispolitik

Lichtblick-Gedenkstein öffnet neue Wege des Abschiedes Wien/Neulengbach (pts016/12.04.2017/11:00) – Für Wien und Teile Niederösterreichs öffnet Lichtblick https://lichtblick.rip zuerst ihre Pforten. Besucht man die Website, merkt man bereits auf der Startseite, dass etwas anders ist. Denn prominent sind drei Fixpreise angegeben. Damit hält erstmals Transparenz Einzug ins Gewerbe. Die Preise sind weit unter den kolportierten Durchschnittskosten […]