Wir feiern das Leben

Ein Abschied in Achtsamkeit und Liebe.

Einfach anrufen unter:

Trauerfeier heißt bei uns Lebensfeier

Wir feiern mit Ihnen ein ganzes Leben

Es ist Ihr Abschied in Achtsamkeit und Liebe.
Ein wichtiger Moment, der gut vorbereitet sein will.
Wir machen bei einer Trauerfeier keine Zeitvorgabe.

Sie entscheiden wann, wo und wie …

Am Friedhof, im Wald, auf der Donau, Zuhause oder ganz woanders. Ein “Nein” werden Sie von uns nie hören. Lichtblick macht jeden Wunsch möglich und das an jedem Ort der Welt. Fragen Sie uns einfach.

Christliche Trauerfeier

Spiritualität, egal in welcher Form, entspricht immer unserer Natur. Ohne Spiritualität können wir nicht glücklich sein. Es ist also weit weniger wichtig, bei welcher Glaubensgemeinschaft wir unserer Spiritualität nachgehen, als dass wir es überhaupt tun. Ich selbst bin zwar aus der Kirche ausgetreten, bezeichne mich jedoch als gläubigen Christen. Ich begleite mit dem Lichtblick-Team Verabschiedungen aller christlichen Religionsgemeinschaften. Dabei gehen wir direkt auf Ihre Wünsche ein und kümmern uns um die Organisation.

Auch hier gilt, wir ermöglichen den letzten Wunsch der Verstorbenen. Wenn er oder sie aus der jeweiligen Glaubensgemeinschaft ausgeschieden sind und nun aber dennoch eine evangelische oder katholische Trauerfeier wünschen, ist das problemlos zu organisieren. Wir beraten Sie gerne und stellen die entsprechenden Kontakte her.

Foto: (Lichtblick) Mag. Richard Gödel

Christlich- Orthodoxe Trauerfeier

Uns sind auch die Rituale der Orthodoxen Kirchen (grichisch, russisch, rumänisch, bulgarisch) sind uns bekannt. Mit viel Liebe und Respekt nehmen wir uns der Umsetzung in der Aufbahrungshalle und am Grab an.

Üblicherweise wird die Verabschiedung am offenen Sarg durchgeführt. Auf Wunsch errichten wir in der Aufbarungshalle eine Tafel für bereitgestellte Gaben an die Trauergemeinde.

Für uns sind Abschiedsfeiern der verschiednenen orthodoxen Gemeinden immer sehr bewegend. Denn Gesang und Kerzen spielen eine große Rolle. Die Prister sind sehr engagiert und mitfühlend.

Es ist ein Segen, die Wünsche in Tradition und Würde zu erfüllen. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen und sichern Ihnen.

Foto: (Lichtblick) Orthodoxe Trauerfeier am Zentralfriedhof.

 

Weltliche Trauerfeier

Ich verwende diesen Terminus ungern. Eine Trauerfeier außerhalb einer Glaubensgemeinschaft zu wünschen, bedeutet keineswegs fehlende Spiritualität. Spiritualität kann uns gar nicht fehlen, da wir spirituelle Wesen sind. Die Wünsche, die an uns herangetragen werden, was die gewünschten Rituale betrifft, sind sehr verschieden und immer von einem spirituellen Gedanken getragen. Ich freue mich, dass wir bisher ein Lichtblick waren und jeden Wunsch erfüllen konnten.

Musik, live oder vom Band, eine Trauerrede und überhaupt die gesamte Abfolge der Choreografie Ihres ganz persönlichen Abschiedes wird von unserem Team liebevoll und mit ganzem Einsatz betreut. Die Erstberatung kann immer bei Ihnen zu Hause stattfinden und ist inklusive Kostenvoranschlag selbstverständlich gratis.

Foto: (Lichtblick) Weltlicher Abschied auf unserem Donauschiff

Schamanische Trauerfeier

Das schamanische Weltbild war einst weltweit verbreitet. Die Schamanen waren die Weisen eines Stammes, die HeilerInnen und SeelenbegleiterInnen. Unter anderem war es ihre Aufgabe, dafür zu sorgen, dass die Seelen der Verstorbenen ungehindert ins Licht gehen konnten.

In der heutigen Zeit ziehen Elemente der schamanischen Traditionen wieder verstärkt die Menschen an. Auch in Österreich werden entsprechende Ausbildungen und Ritualkreise angeboten. Ich beschäftige mich gegenwärtig selbst intensiv mit dieser Thematik und kann auf ein großes weltweites Netzwerk zurückgreifen. Derzeit studiere ich den Zusammenhang mit dem heutigen Christentum und durfte bereits zwei christlich-schamanische Trauerfeiern organisieren.

Die Erstberatung kann immer bei Ihnen zu Hause stattfinden und ist inklusive Angebot selbstverständlich kostenfrei.

Foto: (Lichtblick) Schamanischer Abschied im Zauberwald

Orte für Ihre Trauerfeier

Erdbestattung oder Feuerbestattung? Diese Frage ist entscheidend für die Wahl des Ortes. Bei einer Erdbestattung (Beisetzung des Leichnams) ist der Ort des Abschiedes zwingend vorgegeben. Diese Art der Beisetzung kann ausschließlich auf einem Friedhof statt finden. 

Unendlich viele Möglichkeiten entstehen hingegen durch die Einäscherung des Leichnams (Feuerbestattung). Der Ort des Abschiedes ist eigentlich frei wählbar.

Im folgenden Abschnitt möchten wir mit Ihnen nur einige Ideen teilen. Sie haben die freie Wahl. Wir setzen Ihre Ideen auf jeden Fall um.

Wir besuchen Sie gerne Zuhause oder laden Sie in eine unserer Geschäftsstellen ein. Dort besprechen wir in Ruhe die Details. Ihre Wünsche werden aufgenommen und unsere Arrangeure liefern Ihnen rechtzeitig vor den Feierlichkeiten einen Vorschlag für die Durchführung. Wir kümmern uns um die gesamte Abwicklung und eventuelle Reservierungen.

Abschied feiern am Friedhof

Wir sind mit den Gegebenheiten auf den Friedhöfen von Wien bis St. Pölten bestens vertraut. Ob in der Aufbahrungshalle oder direkt am Grab, wir machen Ihren Abschied einzigartig.

Abschied feiern im Zauberwald

Ein Ort, den wir Ihnen ganz besonders ans Herz legen möchten. Gelegen in einem Naturschutzgebiet im Wienerwald befindet sich unser Walddom. Über Jahrzehnte hat sich über unserem Ritualplatz eine natürliche Kathedrale, bestehend aus mächtigen Buchen, geformt.

Für die Verabschiedung steht Ihnen dieser wunderbare Ort zur Verfügung. Feiern ohne Zeitvorgabe. Wir feiern mit den Ahnen und lassen sie hochleben. Die Urne wird zentral aufgebahrt und geschmückt.

Auf Wunsch sorgen wir auch für Speis und Trank und stellen gerne ein passendes Musikprogramm für die Zeremonie zusammen. Alle Konfessionen und Nationalitäten sind herzlich Willkommen. Der Wald befindet sich im schönen Maria Anzbach, nah bei Wien, St. Pölten und Tulln.

Abschied in der Villa Berging

Wunderbare Landschaft und weiter Blick. Eine Abschiedsfeier an solch einem Ort bietet Möglichkeiten. Ein friedvoller großer Garten, eine große Feuerstelle im Zentrum und ein uriges Landgut bieten Raum um ein gelebtes Leben gebührlich zu feiern.

Die Familie Woizuck kümmert sich um Speis und Trank. Lichtblick übernimmt die Planung der Feierlichkeiten. Für die Aufbahrung der Urne ist ein ganz besonderer Ort reserviert.

Die Beisetzung kann danach im engsten Familienkreis statt finden. Die Villa berging befindet sich in der Nähe von neulengbach und ist nur 30 Kilometer von Wien entfernt.

 

Abschied am Lieblingsort

Die Feuerbestattung birgt neben dem günstigeren Preis weitere Vorteile. Einer davon ist, dass Sie den Ort der Trauerfeier frei wählen können.

Im Lieblingsbeisel, im eigenen Garten oder an einem anderen Ort, wo die Energie derer, die gegangen sind, noch deutlich spürbar ist. Egal wie Sie sich entscheiden, wir stehen hinter Ihnen und versuchen uns als Kraftquelle für Ihren Abschied zu erweisen.

Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen. Wir helfen bei der Umsetzung und organisieren alles was notwendig ist. Bürokratische Hürden werden von uns beseitigt und wir sind während der Vorbereitungsn stets für Sie da.

Musik für Ihre Trauerfeier

Professionelle Künstler

Natalie Obernigg hat bei Lichtblick die musikalische Leitung inne. Nach Ihrem Studium am Konservatorium Wien (Gesang, Tanz, Schauspiel) sammelte Sie in diversen Produktionen Erfahrung und gründete 2007 das Kinder-Mitmachtheater Harlekin.

Sie erfüllt die Wünsche unserer Kunden und kann sich dabei auf ein Netzwerk von Künstlern in ganz Österreich stützen. Alle MusikerInnen und SängerInnen verfügen über einen professionellen Backround und machen Ihre Feier unvergesslich.

 

Professioneller Sound

Mit unseren Soundanlagen (Bose, Teufel) sind wir vollkommen Ortsunabhängig. Alle Geräte verfügen über starke Akkus (10 Stunden) und leisten bis zu 400 Watt.

Je nach Ort wählen wir für Sie das beste System für besten Klang. Da alle Geräte über Bluetooth-Unterstützung verfügen, steht es Ihnen frei uns Ihre Auswahl mitzuteilen oder selbst Hand anzulegen.

Sollten Sie ein Musikstück nicht finden, unsere Arrangeure haben noch nie versagt. “Nein” kennen wir nicht. Probleme sind da, um sie zu lösen.

Der sound für die Feuerbestattung

Wir unterstützen Individualität. Denn es gibt keine Vorgaben für Ihren Abschied. Sie können heute feiern wo Sie möchten und wie Sie möchten. Besprechen Sie mit uns Ihre Ideen. Alle sind umsetzbar denn wo ein Wille, da auch ein Weg.

Für uns stehen Sie und Ihre Gäste im Mittelpunkt. Wir erledigen alle Bestattungsdienstleistungen. Danach erstellen wir mit Ihnen gemeinsam eine Choreografie für den Ablauf. Wir kümmern uns auch um alle Reservierungen innerhalb und außerhalb des Friedhofes.

Nehmen Sie in Ruhe Abschied. Das Lichtblickteam sorgt für Atmosphäre und schöne Momente für Sie und Ihre Familie.